©2019 by Hanna Neunzig Foodcoach90

ERNÄHRUNGSTHERAPIE

 

DIABETES TYP II

GENUG VOM ZUCKER?

Sie kommen vom Arzt mit der Diagnose Typ II Diabetes. Ihr Arzt sagt zu Ihnen, dass Sie die Ernährung umstellen sollen und sich mehr bewegen sollen. Das hört sich ja einfach an. Aber eigentlich wissen Sie gar nicht, wie das nun so richtig funktioniert. Viele Typ-II-Diabetiker stellen sich die gleichen Fragen: Welche Produkte darf ich nicht mehr essen? Wie viele Kohlenhydrate darf ich noch essen? Muss ich jetzt auf Zucker verzichten?

Sicher fallen Ihnen jetzt noch weitere Fragen ein. Diese und andere können Sie in der Ernährungstherapie beantwortet bekommen. Denn eine Ernährungsberatung ist einer der Grundpfeiler der Therapie von Typ-II-Diabetes.  


Bei Typ-II-Diabetes wirkt das vorhandene Insulin an den Zielzellen nicht mehr richtig. Häufig sind genetische Veranlagungen, Übergewicht, eine unausgewogene Ernährungsweise und ein bewegungsarmer Lebensstil die Gründe.

In der Ernährungstherapie stehen kurz- und langfristige Therapieziele im Vordergrund, um das Voranschreiten der Krankheit hinauszuzögern. Zunächst geht es um die Normalisierung/Stabilisierung der Blutglucosekonzentration und des Blutzuckergedächtnis-Wertes (HbA1C). Langfristig sollen mittels Ernährungstherapie Folgeerkrankungen oder -komplikationen verhütet werden.  

Sprechen Sie mich gerne an und vereinbaren Sie einen Termin.

 

TERMIN VEREINBAREN

Düsseldorfer Straße 206
40721 Hilden
Deutschland

+49 163 7574956