©2019 by Hanna Neunzig Foodcoach90

 
Search
  • Hanna Neunzig

Woher kommt eigentlich Tiramisu?

#Tiramisu kommt aus dem Italienischen von Tirami sù und bedeutet übersetzt "Zieh mich hoch" oder umgangssprachlich "Hilf mir auf“. Im Hinblick auf die gehaltvollen Zutaten: Ei, Zucker, Mascarpone, Kakao und Kaffee wird klar, warum es diesen Namen redlich verdient hat.


Doch woher kommt das Rezept ursprünglich?

Um die Rezeptentwicklung ranken viele verschiedene Legenden. Bis heute ist nicht sicher geklärt, wie und wo dieses Rezept erstmals aufgetaucht ist.

Hier möchte ich nur eine, dafür aber sehr gelungene Legende vorstellen. Sie können ja selbst entscheiden, ob es tatsächlich so gewesen ist.

Eine Überlieferung geht davon aus, dass das Tiramisu damals von Venezianerinnen erfunden wurde. Sie erschufen das Rezept unlängst für ihre Liebhaber, die des Abends zu Besuch kamen. Die Damen versprachen sich von den Zutaten eine aphrodisierende und kraftgebende Wirkung. So bereiteten die Damen das Tiramisu für die gemeinsamen Abendstunden zu. Das könnte zumindest auch ein Grund für die besondere Namensgebung gewesen sein.

Möglicherweise erklärt das, warum dieses Dessert nicht nur in Italien so beliebt ist. Auch seine zahlreichen Varianten verführen den einen oder anderen Gaumen hierzulande.









29 views1 comment